Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Facebook-Plugins (LikeButton)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IPAdresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Kommentarfunktion auf dieser Website

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

 

Quelle: https://www.e-recht24.de

Aus aktuellem Anlass


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Sportfreunde, liebe Vereinsmitglieder,

aus gegebenem Anlass, hat sich der Vorstand sowie die Abteilungsleiter zu einer Sitzung zusammengefunden.
Die Ereignisse und Meldungen der letzten Tage, haben uns alle schwer beschäftigt und wiegen schwer.
Daher erfolgt folgende Erklärung.

Zu keiner Zeit waren dem Pächter des Vereinsheims, den Mitarbeitern, oder den Vereinsfunktionären bekannt, welchen Hintergrund der Personenkreis hat, der in unseren Räumlichkeiten, diversen Artikeln zufolge, Sitzungen abhielt.
Ebenfalls waren Sie sich zu keiner Zeit über deren Vergangenheit, deren Absichten, oder den Inhalt ihrer Sitzungen bewusst.
Da wir politisch vollkommen neutral sind, waren uns die Namen und die Gesichter, bis zur Preisgabe durch diverse Artikel gänzlich fremd.
Eines sollte an diesem Punkt, in aller Deutlichkeit klargestellt werden.

Wir distanzieren uns in aller Deutlichkeit, von rassistischem Gedankengut und werden dessen Verbreitung in keinster Weise unterstützen oder tolerieren!
Wir wollen diesen Personen keine Plattform bieten und werden dies in Zukunft auch vermeiden.
Da wir nun wissen um welche Personen es sich handelt und auch deren Background bekannt ist, werden wir diesen künftig den Zutritt zu unseren Räumlichkeiten verwehren.

Wir sind ein Verein der seit vielen Jahren durch Vielfalt, Miteinander und Toleranz gegenüber allen Mitgliedern geprägt ist, ganz gleich wo diese herkommen.
Sei es die Mannschaft der FC Shqiponja die ein Jahr unter unserem Wappen gespielt hat, oder sei es die aktuelle Mannschaft die durch Kulturen jeglicher Herkunftsländer geprägt ist, oder auch die vielen anderen Gäste in unserem Vereinsheim.
Mit Rassismus hat die DJK SG Eintracht Kaiserslautern e.V. absolut nichts gemein.

Zuletzt sei gesagt, dass wir uns wirklich einen sachlichen Dialog gewünscht hätten um die aktuelle Situation zu vermeiden denn, dies hat dem Verein großen Schaden zugefügt, der noch eine ganze Weile nachhalten wird.
Mit diesem Verein sind ganze Existenzen verbunden.
Nicht zu vergessen die ehrenamtlichen Mitarbeiter, die ihre Freizeit opfern um anderen den Spaß am Sport zu vermitteln, die vielen verbliebenen Vereinsmitglieder, die Familien unserer Vereinsmitglieder usw..
Sie alle erleben durch die vorangegangenen Meldungen eine Rufschädigung die erst mal wieder gerade gebogen werden muss.
Ein gutes Gespräch bewegt meist mehr als 1000 geschriebene Worte.

Wir hoffen die Angelegenheit damit klargestellt zu haben und bitten die Verbreiter des Artikels von einer Weiterverbreitung abzusehen sodass wir weiterhin unserem Zweck als Verein nachgehen können.


Mit freundlichen Grüßen
DJK SG Eintracht Kaiserslautern e.V.